Berufsausbildung

Ausbildung trotz(t) Corona

IHK. Geht Berufsorientierung auch in Corona-Zeiten? Ja, wenn auch anders. Der Aufwand lohnt sich, denn der Ausbildungsmarkt kommt insgesamt relativ gut durch die Krise. Viele Ausbildungsbetriebe suchen nach wie vor passende Bewerberinnen und Bewerber. Diese scheinen sich zurückgezogen zu haben - zu Unrecht, denn Ausbildungsangebote sind da, und die Chancen für die „Aktiven“ und Interessierten stehen gut! „Wir haben täglich Kontakt mit Ausbildungsbetrieben, die Auszubildende suchen. Es gibt allein für den Landkreis Esslingen über 200 freie Ausbildungsangebote in der IHK-Lehrstellenbörse“, so Christoph Nold, leitender Geschäftsführer der IHK-Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen. Die IHK-Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen und ihre Partner im Fachkräftebündnis haben eine ganze Reihe von Aktionen und Angeboten für einen erfolgreichen Übergang Schule-Beruf im Programm. Die gesamte Übersicht inklusive Links zu den Angeboten ist zu finden unter www.stuttgart.ihk24.de, Dok-Nr. 4846680.

Veranstaltungen/Aktionen/Messen

• digitales Elterncafé am 10. 2. 2021 www.stuttgart.ihk.de/elterncafe-es

• digitale Ausbildungsbotschafter-Wochen vom 22. Februar bis zum 5. März 2021

• das BAZ-Speed-Dating in Kooperation mit der IHK am 18. März 2021

• digitale Sprechstunde zur Ausbildung in IHK-Berufen 2021 am 18.Februar 2021 Anmeldung unter azubigesucht.es@stuttgart.ihk.de In Planung

• Nacht der Ausbildung am 30. September 2021 www.nda-esslingen.de

• Girls‘ Day und Boys‘ Day am 22. April 2021 www.girls-day.de und www.boys-day.de

• digitales regionsweites IHK-Speed-Dating im März - Info mit Anmeldemöglichkeit folgt. Bei Interesse bitte melden bei Karin Schulze, karin.schulze@stuttgart.ihk.de oder 07 11/3 90 07-83 59.

Laufende Angebote

• Azubi gesucht! IHK-Bewerbervermittlung

Für Schulen und Ausbildungsunternehmen

• Ausbildungsbotschafter • Arbeitskreis Schule-Wirtschaft für Schulen und Ausbildungsfirmen

• Bildungspartnerschaften für Schulen und Ausbildungsfirmen

Internetseiten

• www.gut-ausgebildet.de oder „Berufe zappen” auf Youtube

• IHK-Lehrstellenbörse (für Lehrstellensuche und als Basis zur Praktikumssuche) www.ihk-lehrstellenboerse.de

• „Mach doch, was du willst“ Ausbildungskampagne der zwölf baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern für Schülerinnen und Schüler www.mach-doch-was-du-willst.de

• „Like a Boss“ der DIHK-Bildungs-GmbH auf Youtube • Infoportal www.ja-zur-ausbildung.de des baden-württembergischen Industrie- und Handelskammertages (BWIHK) und des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg für die Eltern

• Übersicht der Ausbildungsmessen im Landkreis Esslingen: www.perspektive-es.de.

Die IHK-Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen arbeitet mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit zusammen, weitere Informationen unter www.arbeitsagentur.de/bildung/berufsberatung. Beide sind Teil des Bündnisses zur Fachkräftesicherung im Landkreis Esslingen.

Ansprechpartnerin:

Team Übergang Schule-Beruf IHK-Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen Britta Schnabel 0711 39007-8349 britta.schnabel@stuttgart.ihk.de

Anzeige