Berufsausbildung

Digitale Sprechstunde zur Ausbildung

IHK. Auch wenn die negativen Schlagzeilen über Kurzarbeit und drohende Entlassungen die Nachrichten derzeit dominieren, gibt es noch die andere Seite der Medaille! Viele Unternehmen im Landkreis Esslingen suchen dringend Auszubildende. Interessierte Schülerinnen und Schüler haben aktuell gute Chancen auf einen stabilen Ausbildungsplatz. Die IHK und die Berufsberatung der Agentur für Arbeit beantworten Fragen rund um die Duale Ausbildung und geben Tipps zu Einstiegsmöglichkeiten. Wie ist derzeit die Lage am Ausbildungsmarkt in Industrie, Handel oder Dienstleistung? In welchen Branchen und Berufen gibt es trotz Pandemie gute Einstiegschancen? Wo erhalte ich Unterstützung bei der Ausbildungsplatzsuche?

Am Mittwoch und Donnerstag, 5. und 6. Mai, bieten die IHK-Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen und die Agentur für Arbeit Kirchheim von 13 bis 16 Uhr eine digitale Sprechstunde an. Auch außerhalb dieser Zeiten stehen die Spezialistinnen und Spezialisten der Kammer und der Berufsberatung natürlich gerne zur Verfügung. Die Agentur für Arbeit und die IHK sind Teil des Bündnisses zur Fachkräftesicherung im Landkreis Esslingen. Terminvereinbarung und weitere Infos bei:

Der IHK unter 0711/39007-8359 oder azubigesucht.es@stuttgart.ihk.de Oder direkt bei den Berufsberaterinnen und -beratern der Agentur für Arbeit unter 07161/ 9770 770 oder Kirchheim.Berufsberatung-vor-dem-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de.

Anzeige