Hilfe bei Unwetterschäden

Expertentipp: Ein starkes Hagelteam - Giuseppe Sciarrotta, Firma KHS und Markus Neuffer, Firma Bertele

Ein starkes Hagelteam: Giuseppe Sciarrotta, Firma KHS und Markus Neuffer, Firma Bertele. Foto: pr
Ein starkes Hagelteam: Giuseppe Sciarrotta, Firma KHS und Markus Neuffer, Firma Bertele. Foto: pr

Mancher Autobesitzer denkt, er habe nur ein paar kleine Dellen in der Motorhaube, dann sind es jedoch Hunderte Einschläge, die man mit dem bloßen Auge nicht erkennt. Daher ist es wichtig, den Hagelschaden durch ein geschultes Auge bewerten zu lassen. Vorweg muss der Schaden aber bei der Versicherung gemeldet werden. Viele Versicherungen richten eine Massenbesichtigung mit Sachverständigen ein, um das Fahrzeug besichtigen zu lassen. Nach erfolgtem Gutachten kann dann die Werkstatt einen Reparaturtermin vereinbaren und die Reparatur fachgemäß durchführen.

Die Reparatur erfolgt dann mit einem speziell entwickelten Verfahren entweder durch Herausdrücken oder Herausziehen, damit die Originallackierung möglichst unbeschädigt bleibt.

Wir haben uns deshalb Verstärkung in unser Team durch die Firma KHS geholt, damit die Schäden professionell und schnellstmöglich behoben werden können.

Als besonderen Service bieten wir unseren Kunden Ersatzwägen und einen Hol- und Bringservice an.

Außerdem können Kunden, die sich nicht sicher sind, ob ihr Fahrzeug einen Hagelschaden hat, gerne bei uns das Fahrzeug besichtigen lassen!

 

Bertele lack & karosserie OHG Gaußstraße 18, Kirchheim

Anzeige