Kirschblütentag Weilheim

Raus in die Natur zur Baumblüte rund um die Limburg

19. Weilheimer Kirschblütentag am Sonntag, 24. April 2022 – Tourenangebot ab 10.15 Uhr

Dies ist nach zwei Jahren Pause wieder das Motto für den 19. Weilheimer Kirschblütentag am Sonntag, 24. April 2022. Von 10.15 bis 14 Uhr sind Radler, Wanderer und Walker in die Zähringerstadt eingeladen, um die Stadt und ihre herrliche Natur näher kennenzulernen.
Beginnen wird der Kirschblütentag um 9.30 Uhr mit dem Sonntagsgottesdienst in der Peterskirche. Start für die angebotenen Aktivitäten ist wieder der historische Marktplatz.

Mit jeweils geführten

  • Mountainbike-Touren, eine davon hinauf auf die Schwäbische Alb
  • E-Bike-Tour sowie eine Radtour für Genießer
    Blütenwanderung „In und um Hepsisau“ ab der Zipfelbachhalle
  • Wanderungen u. a. zum Weilheimer Hausberg – der Limburg – mit Begehung des Naturlehrpfads und ins obere Lindachtal (Besuch bei einer Brennerei für Edelbrände), eine anspruchsvolle und sehr reizvolle Wanderung zum Pfundhardthof, eine Wanderung in die Zipfelbachschlucht sowie eine Wildkräuterführung durch die Streuobstwiesen.
  • Walkingtour (Länge nach Wunsch)
  • Smovey-Walk
  • Pferdekutschfahrten
  • Auf der Limburg: Information über Limburg-Honig sowie ein Blick ins Bienenvolk um 12 und 14 Uhr

ist für den Sonntagsausflug der Familie sowie für den passionierten Freizeitsportler ein Angebot vorhanden.

Weitere Angebote wie

  • Führungen
    – durch das historische Städtle
    – durch die Peterskirche
    – durch die Baumschule Entenmann
  • Familienwanderung vom Waldkindergarten Weilheim (11 und 13 Uhr ab Bauwagen)

runden das Programm für einen erholsamen und kurzweiligen Sonntag ab.

Auch neue Touren werden angeboten. Eine japanisch literarische Blütenwanderung führt in die Welt der Poesie (auf Deutsch). Bei der Actionbound-Rallye des Kinder- und Jugendtreff sind kleine Rätsel und Aufgaben an unterschiedlichen Orten rund um Weilheim zu lösen (individuelle Startzeit). Zudem wird es eine neue Route für die Wanderung zur Zipfelbachschlucht geben.

Treffpunkt für alle Teilnehmer ist ab 10 Uhr der historische Marktplatz. Hier informieren die Tourenführer über alle Angebote, sodass alle Teilnehmer den Tag in Weilheim genießen können.

Informationen zu verschiedenen Themen bieten an den Ständen auf dem Marktplatz Omnibus Fischer mit einem neuen Fahrradanhänger, die BKK Scheufelen, Fahrrad-Heilenmann, die Naturheilpraxis Sindlinger und das Schwäbische Streuobstparadies mit einem Angebot für Kinder.

Zudem können am Stand der Stadtverwaltung die inzwischen aus den Lkw-Planen genähten Recycling-Taschen des Fotowettbewerbs „Unterwegs im Blütentraum“ käuflich erworben werden.

Der Tourenverlauf am Kirschblütentag ist unseren Führern überlassen und kann deshalb von den Beschreibungen abweichen. Länge und Schwierigkeitsgrad bleiben jedoch gleich.

Ein kostenloser Bus-Shuttle bringt Gäste von 10.50 bis 16.50 Uhr stündlich vom Startgelände nach Hepsisau sowie zum Gartencenter Entenmann und zurück.Für das leibliche Wohl ist gesorgt.


Bewirtschaftung:

am Start

  • Biergarten der Ratsstube auf dem Bertoldsplatz
  • Bäckerei Scholderbeck am Marktplatz
  • SinghBräu auf dem
  • Marktplatz
  • Ristorante Casanova in der Marktstraße

Und unterwegs bei

  • Baumschule Entenmann, In den Gründen, Essen durch den TSV Abtl. Fußball von Metzgerei Wahl
  • Weinausschank der Weilheimer Weingärtner auf der Limburg
  • Obst- und Gartenbauverein, Zipfelbachhalle in Hepsisau
  • Edelbrandbrennerei Braun, Kelterplatz 13, Hepsisau
  • Familie Schietinger auf dem Pfundhardthof
  • Weilheimer, Hepsisauer und Häringer Gastronomen

Auf sportliche Weise die Natur zu erkunden und zu erleben und Weilheim in der Region noch bekannter zu machen, ist wiederum das Ziel des 19. Weilheimer Kirschblütentags.

Auskünfte zu den Touren, aber auch zu den Ständen auf dem Marktplatz gibt es auch im Internet unter www.weilheim-teck.de.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Anzeige