Leben und Wohnen im Alter

Treppenlifte

lps/Bi. An einer Auswahl an Treppenliften fehlt es mittlerweile nicht mehr. Besonders ältere Menschen, welche Schwierigkeiten mit dem Treppensteigen haben, sollten über die Anschaffung eines solchen Liftes nachdenken. Die Preise der einzelnen Anbieter variieren dabei stark. Dies liegt unter anderem an den verschiedenen baulichen Voraussetzungen bei Wohnungen und Häusern, zum anderen ebenfalls an den persönlichen Bedürfnissen der Käufer. Schließlich wird ein Treppenlift genau den Bedürfnissen und Ansprüchen der Käufer angepasst. Somit werden die verschiedenen Kosten begründet. Ein Preisvergleich ist daher durchaus schwer und komplex. Unter anderem gibt es große Unterschiede bezüglich des Service der jeweiligen Anbieter. Premiumanbieter bieten ein Rundum-Sorglos-Paket an. Dies umschließt eine detaillierte Beratung sowie anschließende Lieferung und Installation des Lifts.

Neben den Leistungen der Anbieter ist der Zustand der betreffenden Treppe, an welcher der Lift installiert wird, ausschlaggebend für den Preis. Eine Treppe, die schnurgerade hinaufführt, ist wesentlich günstiger für den Anbau als eine Wendeltreppe. Experten bewerten den Zustand der Treppe in der Regel im Voraus und unterbreiten einen Kostenvoranschlag. Diese Beratungen im Voraus sind in der Regel kostenlos und unverbindlich. Sollte ein Anbieter anderes kommunizieren, ist Vorsicht geboten. Gute Anbieter ermöglichen ihren potentiellen Kunden stets eine kostenfreie, detaillierte Beratung.


Anzeige