Neue Kurse

Fit bis ins hohe Alter

Foto: privat
Immer freitags von 10.30 bis 11.30 Uhr findet der Kurs Neuer Gehirntraining und Yoga für Senioren im Yogaloft in der Max-Eyth-Straße 12 in Kirchheims Stadtmitte estatt. Foto: privat

pm. Wer rastet, der rostet: Nicht bei der Gedächtnistrainerin Romy Geller und der Yogalehrerin Silvia Ament. Sie laden nämlich immer freitags von 10.30 bis 11.30 Uhr zum Kurs ins Yogaloft Max-Eyth-Straße 12 in Kirchheims Stadtmitte ein, um den Geist und den Körper zu aktivieren, zu trainieren und fit zu halten.

Geistige Beweglichkeit

Mit jeder Menge Spaß, Lachen und Freude wird die geistige Beweglichkeit trainiert. Life Kinetik ist ein Gedächtnistraining, das neue Verbindungen zwischen den Gehirnzellen schafft. Dabei werden Konzentrationsübungen zusammen mit leichten Denkaufgaben und einfachen Bewegungen ausgeführt. So wird das Gehirn auf ungewöhnliche Weise herausgefordert. Dies schafft neue neuronale Verknüpfungen. Bei regelmäßigem Training erhöht sich, laut Romy Geller, die Konzentrationsfähigkeit, die Reaktionsgeschwindigkeit und die Merkfähigkeit.

Faszientherapie und ­Kundalini Yoga

Wunderbar ergänzen sich dazu Elemente aus der Faszientherapie und dem Kundalini Yoga. Die leichten Bewegungsübungen, die auch gerne auf dem Stuhl ausgeführt werden dürfen, bringen wieder mehr Vitalität in den Körper. Durch sanftes Dehnen und Strecken, mit gezielter Kräftigung spezieller Muskelpartien, erhöht es die Koordination, die Balance, die Geschmeidigkeit, aber auch die Stabilität und führen somit zu einem wunderbar wiederentdeckten Körpergefühl.

Kostenfreies Schnuppern

Der Kurs kann durch die gesetzliche Krankenkasse bezuschusst werden. Am Freitag, 13. September, ermöglichen Gedächtnistrainerin Romy Geller und der Yogalehrerin Silvia Ament ein kostenfreies „Schnuppern“: Anmeldungen werden unter 0 70 21 / 4 04 99 17 entgegengenommen. Weitere Infos auch unter www.yogaloft-kirchheim.de.

Anzeige