Renovieren und Modernisieren

Mehr als eine Garderobe

lps/Bi. Der Flur oder die Diele ist oftmals das Erste, was man beim Betreten einer Wohnung oder eines Hauses sieht. Er ist somit ein durchaus wichtiger Raum. Dennoch wird der Flur in vielen Behausungen stiefmütterlich und einfach gehalten. Mit der passenden Einrichtung und Farbgestaltung entsteht jedoch ein modernes Ambiente, welches jedem Besucher ein einladendes Gefühl verleiht. Ist der Flur groß genug, vermag er verschiedene Zwecke erfüllen: An der Garderobe finden Schuhe und Mäntel Platz, Sideboards und Kommoden bieten zusätzlichen Stauraum sowie Stellflächen für kleine Dekorationselemente. Bei genügend Fläche kann zusätzlich eine Sitzgelegenheit eingerichtet werden. Dafür eignen sich vor allem Bänke, welche gleichzeitig als Truhe fungieren und somit weiteren Stauraum bieten.

Bei der Einrichtung sollten die restlichen Räume der Wohnung nicht außer Acht gelassen werden. Ein moderner Wohnstil umfasst die gesamte Wohnung einschließlich Flur, daher ist dieser in einem ähnlichen Stil wie die anderen Zimmer zu halten. Die adäquate Farbe ist dabei essentiell. Da ein Flur oftmals keine Fenster hat, bieten sich helle und leuchtende Farben optimal an. Dunkle Akzente sind dennoch wichtig. Ein großes Sideboard oder eine Kommode vor einer hellen Wand schafft Struktur und Klarheit. Kontraste sind erwünscht, leuchtende Farben können diese ideal setzen. Auch mit der passenden Dekoration können Kontraste hergestellt und Akzente gesetzt werden. Große Vasen, Bilder oder Kerzenständer lassen den Flur eingerichtet und als Teil der Wohnung wirken.