Renovieren und Modernisieren

Mehr Platz für mich

Raumspartreppen
Raumspartreppen gibt es in vielfältigen Farb-Ausführungen, sodass sie sich immer passend zum individuellen Einrichtungsstil auswählen lassen. Foto: epr/Treppen Intercon

HLC. Entscheidet man sich dafür, eine neue Treppe einzubauen, fallen im Zuge der Auswahl einige wichtige Entscheidungen an: vom zu beachtenden Grundriss und baurechtlichen Vorschriften über die Bauart bis hin zu den gewünschten Materialien und der Farbgebung. Und auch der Sicherheitsaspekt darf nicht außer Acht gelassen werden, denn schließlich soll eine Treppe nicht nur gut aussehen und zwei Etagen aufs Schönste miteinander verbinden, sondern auch sicher und angenehm zu begehen sein.

Anzeige

Clevere Lösung

Wie sich zwei Ebenen besonders filigran, stilvoll, großzügig und komfortabel, aber trotzdem platzsparend verbinden lassen? Raumspartreppe heißt die clevere Lösung, die Freiräume schafft, indem sie so wenig Platz wie nötig beansprucht und so viel Raum wie möglich bietet. Mit ihrer äußerst flexiblen Bauweise und dem geringen Platzbedarf fügen sich qualitativ hochwertige und sicherheitsgeprüfte Raumspartreppen, die dank Systembauweise problemlos im „Do it yourself“-Verfahren montiert werden können, dezent in jedes Umfeld ein. Durch die vielfältigen Farbausführungen lassen sich die Treppen immer passend zum individuellen Einrichtungsstil auswählen. Aber auch prägnante optische Akzente können durch die Farbgebung gesetzt werden - ganz nach Gusto. Vor allem beim Umbau oder Dachausbau machen Raumspartreppen eine mehr als gute Figur: Ob Sambatreppe, Spindeltreppe, ob mit vielen oder wenigen Stufen oder mit speziellen Setzstufen versehen, mit Material-Mix-Geländer oder ohne, gewendelt, als Wangentreppe oder Mittelholmtreppe, aus massiver Fichte oder Buche in edlem Braun oder puristischem Weiß - das Portfolio von Treppenspezialisten könnte vielseitiger nicht sein. Alle Treppenmodelle lassen sich bequem im Internet bestellen, werden kostenlos geliefert und verfügen dabei stets über den besten Preis - die „Gleicher-Preis-Garantie“ macht’s möglich. Wer sich vorab ein Bild in natura machen oder die Treppen sogar begehen möchte, der kann dies in großzügig angelegten Treppenausstellungen jederzeit tun.