Tag des Gartens

Schön oder pflegeleicht

Schön oder pflegeleicht
Foto: Piper

GPP. „Es gibt entweder einen schönen oder einen pflegeleichten Garten, beides ist leider nicht miteinander zu verbinden“, so Gabriella Pape weit hinten in ihrem neuen Buch, wo man übrigens sehr schnell und vergnüglich hingelangt. Die Botanikerin und Gartengestalterin schreibt, wie sie spricht und dass ist unterhaltsam, nicht ohne Seitenhiebe, aber durchaus mit Nährwert für den geneigten gärtnernden Leser. Wer Pape kennt, weiß, dass Zurückhaltung nicht ihre hervorstechendste Eigenschaft ist, sondern eher der überzeugte Klartext, ob man ihn hören beziehungsweise lesen will oder nicht. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und spart in „Gebrauchsanweisung fürs Gärtnern“ weder mit langjähriger Expertise noch mit Meinung: Als Zimmerpflanzengärtnerin ist man bei ihr ganz unten durch, als Rasenmäher auf dem Weg dorthin. An so manchen Textstellen würde man gerne mit der Autorin streiten, doch das Papier lässt noch keine Widerrede zu. Aber dann liest man im Kapitel „Gräser“ beispielsweise Sätze wie: „Sie dienen mir als Bewegungsmelder der Natur“. Solche Gedanken sind so verblüffend wie überzeugend und machen Lust auf Garten und Gärtnern. Oder das Kapitel „Vorgarten“, wenn sie Vita Sackville-West, die Besitzerin von Sissinghurst zitiert: „Der Vorgarten hat die Aufgabe, einen morgens mutig ins Leben zu entlassen und abends wieder liebevoll zu empfangen!“ - Da geht einem das Herz auf. Mit leichtem Plauderton bewegt Pape sich durch das Gartenjahr, durch die unterschiedlichsten Gärten, aber auch durch die eigene Biographie und zeichnet ihren aufregenden Weg vom Studium in England bis hin zur Gründung der Königlichen Gartenakademie Berlin nach. Trotz des Titels, der anderes vermuten lässt, ist es kein Ratgeber, wie man ihn kennt. Kurzweilig, informativ, gespickt mit Humor und nicht ohne Selbstironie, bringt Pape ihre Gebrauchsanweisung auf den Punkt, indem sie die Gartenarbeit abschafft und dafür plädiert, einfach nur zu Gärtnern.

Infos: Gabriella Pape, ­Gebrauchsanweisung fürs Gärtnern Piper Verlag, 2018 208 Seiten ISBN 978-3-492-277159 Preis: 15 Euro

Anzeige