Tag des Handwerks

Niels Hoffelner, 21 Jahre, Oberlenningen

Foto: pr

 

Als Waldorfschüler war ich seit der 3. Klasse, in der wir eine Handwerker-Epoche hatten und einen Schmied besuchten, von diesem Beruf fasziniert. Das Arbeiten mit allen vier Elementen begeistert mich. In der 9. Klasse stand ein sechswöchiges Praktikum auf dem Lehrplan. Dieses Praktikum absolvierte ich in der Schmiede auf dem Campus Galli/Karolingische Klosterstadt Meßkirch. Seitdem arbeite ich als ehrenamtlicher Helfer in der Schmiede auf dem Campus – so oft es meine Zeit erlaubt und in meinem Jahresurlaub. Die Berufswahl ist für mich Berufung – und dieser bin ich gefolgt.

Niels Hoffelner

21 Jahre aus Oberlenningen

Ausbildungsberuf: Metallbauer – Fachrichtung Metallgestaltung

3. Lehrjahr

Ausbildungsbetrieb:

Schlosserei Färber

Carl-Zeiss-Straße 2

72622 Nürtingen

Anzeige