Tag des Handwerks

Zeliha Yaman, 25 Jahre, Nürtingen

Foto: pr

Dieser Weg zur Konditorin begann mit meiner Leidenschaft zu backen. Ich habe somit mein langjähriges Hobby zum Beruf gemacht, da ich es liebe zu backen. So war dies die beste Entscheidung, die ich je für mich selbst getroffen habe. Ich habe sehr viel Freude am Backen und Kreieren und Ausprobieren von Rezepten. Auch war ich schon immer glücklich, wenn ich meinen Freunden sowie meiner Familie mit meinen Kreationen ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnte. Als Konditorin kannst du deine Kreativität ausleben und ihr freien Lauf lassen und mit Begeisterung diese kreativen Ideen umsetzen. Es ist wirklich ein großes Glück im Leben, wenn Leidenschaft und Beruf aufeinandertreffen. Dazu gehören sicherlich auch Fleiß, Disziplin und Ausdauervermögen. Wenn Leidenschaft zum Beruf wird, wirst du sogar in deinem kreativen Denken gestärkt und gefördert. Als Konditorin sollte man körperlich fit sein. Zu den Eigenschaften, die man außerdem in diesen Beruf mitbringen sollte, gehören auch Kommunikation, Teamarbeit und Sauberkeit.

Zeliha Yaman, 25 Jahre, aus Nürtingen

Letztes Lehrjahr

Bäckerhaus Veit GmbH

Weidachstraße 8

72658 Bempflingen

 

Anzeige