Themenwoche: Rund ums Haus

Ihre alten Holzfenster schließen schlecht, sind schwergängig und undicht?

Ihre alten Holzfenster schließen schlecht, sind schwergängig und undicht?

Meist sind fehlende Dichtungen und alte Verglasungen die Ursache für Zugluft, Lärm und Kälteerscheinungen. Und es geht auch noch wertvolle Wärmeenergie verloren. Aber es gibt einen Lichtblick: Moderne Fensterabdichtungssysteme sind nachhaltig, ökologisch und ressourcenschonend. Sie eignen sich für Fenster im Denkmalschutz als auch für die Sanierung von Holzfenstern aller Art ebenso wie für Schwingflügel sowie Haus- und Zimmertüren. Zusätzlich tauscht der Fachmann alte Isolierverglasung gegen moderne Wärmeschutzisolierverglasungen. Dies erhöht die Behaglichkeit, da es keine kalten Zonen mehr am Fenster gibt. Das Markenzeichen unseres Handwerksbetriebs ist übrigens der „rollende mobile Werkstattwagen“, der ganzjährig im Einsatz ist und eine schnelle und flexible Arbeit vor Ort ermöglicht. Nutzen Sie die kostenlose Fensteranalyse und profitieren Sie von einem 20-prozentigen staatlichem Zuschuss auf Isolierglasaustausch oder Isolierglasaustausch mit Fensterabdichtung (BAFA BEG EM). Sparen auch Sie mit uns Energie und CO2!

bau-ko GmbH Fenstersanierung

Lindenhofstraße 33

73529 Schwäbisch Gmünd

Anzeige