Themenwoche: Rund ums Haus

Praktisch und schön

Praktisch und schön
Der moderne Landhausstil punktet mit eleganten Oberflächen. Symbolbild

lps/ML. Die Küche ist das „Herzstück“ so manchen Hauses. Hier wird gekocht, gebacken, gelebt und manchmal auch gefeiert. Umso wichtiger ist es, dass die Küche ein Wohlfühlort ist, an dem jeder im Haushalt gerne Zeit verbringt. Statt unpersönlicher Fertigeinrichtung geht der Trend immer mehr in Richtung individuell gestalteter Möbel. Professionelle Einrichtungshäuser und Küchenstudios helfen, die eigenen Vorstellungen und Wünsche zu verwirklichen. Nach wie vor im Trend liegt auch in der Küche der Landhausstil. Im Gegensatz zu schweren Möbeln und altmodisch wirkenden Verzierungen überzeugt die moderne Variante allerdings mit schmal gestalteten Türprofilen und Arbeitsplatten. Auch Nachhaltigkeit wird großgeschrieben: Immer mehr Anbieter verwenden Holz aus ökologischem Anbau und heimischer Forstwirtschaft. Neben dem Werkstoff Stein zieht auch Beton immer mehr in der Küche ein. Dunkle, glatte Oberflächen wirken hier keinesfalls monoton, sondern chic und zeitlos. Kombiniert mit leuchtendem Messing, sowie Kupfer- und Goldtönen kann so ein luxuriöses Design geschaffen werden. Wer es extravagant mag, der kombiniert dunkle Oberflächen mit zitronengelben Elementen an Griffen oder einzelnen Möbelstücken. Um im täglichen Trubel immer das Nötige zur Hand zu haben, ist ein gutes Ordnungssystem unbedingt notwendig. Auch dabei muss der Stil nicht zu kurz kommen. Ein hochwertiger Messerblock kann beispielsweise praktisch und schön zugleich sein.


Anzeige