Newsticker

18-Jähriger schwer verletzt

Esslingen. Ein 18-Jähriger wurde am Montagabend im Bereich des Esslinger Bahnhofs bei einer Messerattacke von Unbekannten, die mit einem Auto vorgefahren sein sollen, schwer verletzt. Der junge Mann wurde anschließend von einem Bekannten in ein Krankenhaus gebracht. Sein Zustand wurde zunächst als lebensbedrohlich eingestuft. Hintergründe und Hergang der Tat sind derzeit noch unklar. Zeugen, die am Montagabend, zwischen 22.30 und 23.30 Uhr im Bereich des Esslinger Bahnhofs oder den umliegenden Gaststätten eine Auseinandersetzung wahrgenommen haben oder Angaben zu dem Fahrzeug und den Insassen machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0711 3990-0 zu melden.

Anzeige