Newsticker

75-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Wernau. Eine 75-jährige Fußgängerin wurde gestern bei einem Verkehrsunfall in Wernau schwer vereltzet. Ein 44-jähriger Autofahrer war rückwärts von der Karlstraße in die Junkersstraße eingefahren und hatte dabei die 75-Jährige, die sich hinter dem Fahrzeug auf der Fahrbahn befand. übersehen. Die Frau wurde vom Fahrzeugheck erfasst und stürzte auf dei Fahrbahn. Sie zog sich schwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.lp

Anzeige