Newsticker

Adventskranz über Nacht abgebrannt

Dettingen. In der Nacht auf Donnerstag ist im Kundenservicebereich einer Dettinger Firma in der Straße Lindengarten ein Adventskranz vollständig abgebrannt. Der Firmenchef hatte beim Verlassen der Firma gegen 23 Uhr vergessen, die brennenden Kerzen des Adventskranzes zu löschen. Als er am Donnerstag gegen 7.45 Uhr in seine Firma zurückkehrte, war das Feuer bereits erloschen, die Tischplatte beschädigt und das Firmengebäude stark verraucht. Die Dettinger Feuerwehr kam mit zwei Löschfahrzeugen. Der Sachschaden beträgt etwa 2 000 Euro. lp

Anzeige