Newsticker

Auf dreiste Art eine 86-Jährige bestohlen

Plochingen. Das Opfer einer Diebin wurde eine 86-Jährige in Plochingen. Die Unbekannte klingelte bei der älteren Frau und gab sich als Nachbarin aus. Während eines Gesprächs bat sie die 86-Jährige um Geld für den Geburtstag ihres Sohnes. Daraufhin gab ihr die Seniorin 10 Euro. Obwohl die Unbekannte Geld bekommen hatte betrat sie die Wohnung und ging relativ schnell durch sämtliche Zimmer. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass aus einer Schatulle im Schlafzimmer Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro fehlte.

Anzeige

Die Täterin ist etwa 60 Jahre alt und zirka 1,65 Meter groß. Sie hat ein großes ovales Gesicht und dunkle nach hinten zusammengesteckte Haare. Die Unbekannte sprach gebrochen deutsch.

Hinweise nach der Trickdiebin erbittet der Polizeiposten Plochingen, Telefon 0 71 53/307-0. lp