Infoartikel

Aufatmen bei den Neckar Riesen

Die Entscheidung der Düsseldorf Baskets, im Lizenzstreit mit der BBL auf weitere Rechtsmittel und damit auf den Aufstieg in die erste Liga zu verzichten, hat bei den Neckar Riesen in Ludwigsburg für Aufatmen gesorgt. Damit ist der Weg frei für ein Wildcard-Verfahren, über das die BBL-Klubs am 2. Juli entscheiden werden. Der Erstliga-Absteiger hat gestern offiziell die Bewerbung für eine mögliche Wildcard verschickt. „Wir freuen uns, dass wir auf diesem Weg weiter an unsere Chance glauben dürfen“, sagt Ludwigsburgs Pressesprecher Björn-Lars Blank. Bis 27. Juni läuft die Bewerbungsfrist. Einen Mitbewerber gibt es derzeit nicht. Mit der Wildcard für Ludwigsburg wäre der Kirchheimer Klassenerhalt auch offiziell bestätigt.bk

Anzeige