Kirchheim

Auftakt zum Landesfest des Albvereins

Kultur Zum Start des großen Landesfestes in KIrchheim sind am 27. April internationale Kulturgruppen zu Gast.

Kirchheim. Das Stelldichein der Kulturgruppen bildet die Auftaktveranstaltung zum großen Landesfest, das am 9. und 10. Juni in Kirchheim stattfindet. Die Tänzer aus Rumänien, Ibiza, Peru, Kenia und Neckartailfingen präsentieren sich am Freitag, 27. April, auf der Bühne der Kirchheimer Stadthalle. Die Gäste erwartet ein vielseitiges Programm mit authentischer Volksmusik und traditionellen Tänzen aus den verschiedensten Regionen dieser Welt.

Anzeige

Jugendkulturaustausch und Einladungen an Internationale Kulturgruppen gehören seit vielen Jahren fest zur Arbeit des Schwäbi­schen Albvereins. Die Pflege und Vermittlung der eigenen traditionellen Kultur in Musik, Gesang, Trachtenpflege, Mundart und Volkstanz ist den Verantwortlichen wichtig.

Die Stadthalle öffnet am 27. April um 18 Uhr, das Programm startet um 19 Uhr. Veranstalter sind der Kulturrat des Schwäbischen Albvereins und die Volkstanzgruppe Frommern.

1 Karten gibt es an der Abendkasse beziehungsweise unter www.easyticket.de