Kirchheim

Austria-Rock und Balladen

Kirchheim. Am Freitag, 22. April, tritt „EHL“ in der Kirchheimer Bas­tion auf. Beginn ist um 20.30 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr.

Anzeige

„EHL – Edgar Heinz Ludwig“: Das sind nicht etwa die Vornamen der Bandmitglieder, das ist einer. Nämlich der Frontmann und Namensgeber, Edgar Heinz Ludwig Zinnöcker. Der gebürtige Österreicher, der schon viele Jahre im benachbarten Ebersbach lebt und wirkt, hat sich zur Aufgabe gemacht, dem Publikum die österreichische Rockkultur nahe zu bringen. EHL präsentiert einen „ Österreich-Abend“ mit einer Songmischung von bekannten Österreichern wie Wolfgang Ambros, Georg Danzer, Ludwig Hirsch, Rainhard Fendrich aber auch von der EAV. Teilweise arrangiert und interpretiert EHL die Songs auf eigene Weise, spannt den Bogen vom Wiener Schmäh“ bis zum morbiden schwarzen Humor – eben Austria-Rock der besonderen Art.

Einen kleinen Sprachkurs „Österreichisch für Alle“ gibt‘s obendrein, nicht nur zum besseren Verständnis der Texte, sondern auch „weil man damit besser durchs Leben kommt“, wie EHL glaubhaft versichert.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Juwelier Schairer am Rathaus, Telefon 0 70 21/24 04.pm