Newsticker

Auto macht sich selbstständig

Wendlingen. Ein 69-jähriger Mercedeslenker wollte am Mittwochvormittag in Wendlingen von der Straße Auf dem Berg nach rechts auf die L 1250 einfahren. Da im Einmündungsbereich ein Lieferwagen stand und er an diesem Fahrzeug nicht vorbeifahren konnte, stieg der 69-Jährige aus. Er wollte den Lieferwagenfahrer bitten, auf die Seite zu fahren. Dabei vergaß der Mercedesfahrer sein Automatikfahrzeug auf „Parken“ zu stellen. Der Wagen rollte auf die Landesstraße und kollidierte dort mit dem Mercedes eines 41-Jährigen, der von Wendlingen in Richtung Oberboihingen fuhr. Bei dem Zusammenstoß zog sich der 41-Jährige leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15 000 Euro.lp

Anzeige