Newsticker

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Lenningen. Mit einem Rettungshubschrauber ist ein 42-Jähriger am Sonntagmittag nach einem Arbeitsunfall in Lenningen in eine Spezialklinik geflogen worden. Der Mann war gegen 11.40 Uhr beim Reinigen einer Maschine in einer Papierfabrik mit der Hand zwischen die Walzen gekommen und bis zum Oberarm hineingezogen worden. Mitarbeiter bemerkten das Unglück und betätigten den Notschalter. Der Arbeiter zog sich massive Quetschungen und Frakturen zu. lp

Anzeige