Newsticker

Bei Auffahrunfall leicht verletzt

Nürtingen. Ein 32-jähriger Mercedesfahrer hat am Dienstagnachmittag auf der Oberboihinger Straße einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann war Richtung Oberboihingen unterwegs. Auf Höhe von Gebäude 53 bemerkte er zu spät, dass die Autos vor ihm anhalten mussten und prallte auf einen Audi. Durch die Wucht des Aufpralls zog sich die 53-jährige Beifahrerin im Audi leichte Verletzungen zu. Sie musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. An den beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. lp

Anzeige