Newsticker

Beifahrerin im Auto eingeklemmt

Reichenbach. Ein 72-Jähriger kam am heutigen Montagnachmittag mit seinem Skoda Fabia zwischen Reichenbach und Baltmannsweiler von der Kreisstraße 1208 ab. Dem Mann war schlecht geworden. Er hatte daraufhin die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in einer Rechtskurve geradeaus weitergefahren. Nachdem das Auto mehrere Büsche überrollt hatte, prallte es gegen einen Holzstapel und einen daneben abgestellten Pkw-Anhänger. Die 74-jährige Beifahrerin wurde eingeklemmt. Sie wurde von der Reichenbacher Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet. Der Fahrer konnte sich aus eigener Kraft aus seinem Auto befreien. Beide wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro.lp

Anzeige