Newsticker

Beim Abbiegen nicht aufgepasst

Kirchheim. Heftig gekracht hat es heute um 7.30 Uhr, zwischen Nabern und Weilheim an der Abzweigung zur Ochsenwanger Steige.
Ein 44-jähriger Fahrer eines VW Golf war von Ochsenwang kommend nach links in Richtung Nabern abgebogen und hatte einen von links kommenden VW-Bus übersehen. Durch die Wucht der Kollision wurde der VW Golf in einen Graben neben der Fahrbahn geschleudert, der VW-Bus drehte sich und kam quer auf der Straße zum Stehen. Der Unfallverursacher und die 31-jährige Lenkerin des VW-Bus wurden leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. Weil aus dem VW-Golf Betriebsstoffe ausgelaufen waren, war die Feuerwehr Nabern mit zwei Fahrzeugen und zehn Mann im Einsatz. Beide verunglückten Pkw mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf etliche Tausend Euro beziffert. Außerdem wurde ein Mazda durch umherfliegende Fahrzeugteile beschädigt.lp

Anzeige