Kirchheim

Das Material Holz spielt die Hauptrolle

Attraktion Heute und morgen lockt der Künstlermarkt auf den Schlossplatz.

Künstler und Handwerker sorgen für eine stimmungsvolle Marktatmosphäre.Archivbild: Mirko Lehnen
Künstler und Handwerker sorgen für eine stimmungsvolle Marktatmosphäre.Archivbild: Mirko Lehnen

Kirchheim. Als Forum zeitgenössischen Kunsthandwerks ist der Kirchheimer Künstlermarkt überregional bekannt. Mit einem Angebot aus allen Bereichen künstlerischen und handwerklichen Schaffens präsentiert der Markt rund um den Schlossplatz eigene Kreationen und selbstgefertigte Produkte. Von Bildern und Kunstkarten, Keramik und Mosa iken, über Arbeiten in Stein und Metall bis hin zu Filzarbeiten und einer riesigen Auswahl an kreativem Schmuck gibt es allerhand zu bewundern und auch käuflich zu erwerben.

Die Spezialität des Kirchheimer Künstlermarkts: Zahlreiche Künstler werden an Ort und Stelle ihre Arbeitstechniken demon strieren und sich beim Herstellungsprozess über die Schultern schauen lassen.

Besonders die Liebhaber von Arbeiten mit Holz in allen Variationen werden auf ihre Kosten kommen. Ein Highlight in diesem Frühjahr ist die Teilnahme mehrerer Aussteller, die mit den verschiedensten Bearbeitungs- und Verwendungsmöglichkeiten von Holz aufwarten. Von Produkten aus schönem Olivenholz, über Dekupier- und Sägeproduktionen, bis hin zu feinen Drechselarbeiten steht der Naturstoff Holz im Mittelpunkt des Künstlermarkts.

Die Öffnungszeiten des Markts sind heute von 10 bis 20 Uhr und am morgigen Sonntag von 11 bis 18 Uhrpm

Anzeige
Anzeige