Lokale Kultur

"Das Traumfresserchen"

KIRCHHEIM Mit dem für Menschen ab fünf Jahren geeigneten Stück "Das Traumfresserchen" gastiert die Hörbühne Stuttgart am Donnerstag, 3. November, um 15 Uhr im Kirchheimer club bastion. Für das Spiel zeichnet Suzan Smadi, für die Regie Sigrun Kilger verantwortlich.

Anzeige

Das frei nach Michael Ende präsentierte "Traumfresserchen" handelt von der kleinen Prinzessin Schlafittchen aus Schlummerland. Sie kann nicht mehr schlafen und jede Nacht plagen sie die schrecklichsten Träume. Auch ihr Papa, der Herr König, kann ihr trotz aller Bemühungen nicht helfen. Zur gleichen Zeit beschließt das kleine Engelchen Nummer 826, das das Bonbonkochen leid ist, Schutzengel der Prinzessin Schlafittchen zu werden. In seiner neuen Aufgabe macht sich der Engel auf den Weg, um der Prinzessin aus ihrer Notlage zu helfen.

Doch jedes Kind weiß: böse Träume lassen sich nicht so leicht vertreiben. Bei allem guten Vorsatz: das ist schon eine mächtige Plackerei für den frischgebackenen Schutzengel doch zum Glück gibt es ja noch jemanden, der böse Träume einfach zum Fressen gern hat . . .

pm