Lokale Kultur

Debutalbum wurde begeistert aufgenommen

KIRCHHEIM Mit traditioneller irischer Folkmusik aus Dublin gastiert am Freitag, 18. Februar, um 20.30 Uhr die Gruppe "Providence" im Kirchheimer club bastion.

Anzeige

Seit der Veröffentlichung ihrer zweiten CD "A Fig for a Kiss", die im Jahr 2001 bei der Jahresabstimmung des renommierten britischen Musikmagazins "Mojo" den dritten Platz belegen konnte, erzielt die Gruppe "Providence" einen Erolg nach dem anderen. Auch ihr Debutalbum fand viel Beachtung sowohl in der Heimat als auch im Ausland.

Die erste Auslandstournee der Band brachte sie zum "Arctic Circle for St. Patrick's Day 1999". Nach diesem überwältigenden Erfolg wurde "Providence" auf Tourneen nach Norwegen, Finnland, Dänemark, Deutschland, Schottland, England, in die Vereinigten Staaten und nicht zuletzt im Jahre 2001 auch in den club bastion nach Kirchheim eingeladen.

Inzwischen zählt "Providence" auch zu den gefragten Gäste bei Radio- und TV-Stationen. Auch einen Auftritt bei den "Award Winner Series" kann "Providece" inzwischen verbuchen. Cyril O'Donoghue (Bouzouki, Gitarre & lead vocals) spielt nun schon seit über 20 Jahren mit den besten Musikern und Musikerinnen Irlands zusammen und war an einer beachtlichen Anzahl von Alben beteiligt: Er ist einer der begehrtesten Sessionmusiker Irlands.

M¡cheál O Raghallaigh stammt aus einer Musikerfamilie in County Meath. Seit seiner frühen Kinderheit spielt er Concertina und Akkordeon. Troy Bannon, ebenfalls aus County Meath stammend, hat den Flötenspieler John Wynne in der Band ersetzt. Wie John Wynne gewann auch er schon zahlreiche Auszeichnungen.

Michelle O'Brien, Fiddel, ist mit ihren gerade mal etwas über 20 Jahren das Küken der Band. Sie stammt von Toonagh, Co. Clare. Mit der Tanzshow "To Dance on The Moon" tourte sie schon durch ganz Europa. Als Solistin war sie 1999 mit "Pure Irish Drops" in Deutschland unterwegs. Auf ihrer ersten Deutschlandtournee mit "Providence" im Jahr 2002 konnte sie mit ihrem virtuosen Geigenspiel und mit ihrer eindrucksvollen Bühnenpräsenz absolut überzeugen. Paul Doyle ist der Bouzouki- und Gitarrenspieler der Band. Davor spielte er in der Gruppe "Arcady", der "Máire Bhreathnach Band" und der "Seán Keane Band", mit der er durch Polen, Deutschland, Finnland und Schweden tourte.

Mit der Gruppe "Providence" kommen fünf Vollblutmusiker in den Kirchheimer club bastion, die nicht nur Fans des Irish Folk begeistern werden. Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf bei Juwelier Schairer beim Rathaus Telefon 0 70 21 / 24 04.

cb