Infoartikel

Die drei Beteiligten der Weihnachtsaktion

Der Tagestreff der Malteser Kirchheim für demenziell veränderte Menschen versucht, den Grundbedürfnissen älterer Menschen nach Geborgenheit und Akzeptanz gerecht zu werden. Da der Bedarf ständig wächst und immer mehr Angehörige am Limit leben, wird der Treff auf zwei Tage pro Woche ausgedehnt und mit einem Sinnesweg und einem Sitzplatz im Freien ausgestattet.

Das Bewegungszentrum Pfulb will ein Ort sein, an dem sich Menschen jeden Alters mit und ohne Behinderung, mit und ohne Migrationshintergrund begegnen und sich bewegen. Das Motto lautet: „Gemeinsam Menschen begeistern und bewegen.“ Ausgangpunkt ist die Pfulb, an die somit wieder Leben zurückkehrt. Dort muss zunächst ein Sportgerätebestand aufgebaut werden.

Die DLRG Weilheim will einerseits ihre Schwimmkurse intensivieren und für sozial Schwache auch kostenlos anbieten. Andererseits ist der Einstieg in den Breitensportbereich geplant, der auch gesunde und kranke Erwachsene wieder dem Wasser näher bringen soll. Speziell im präventiven und therapeutischen Bereich ist die Anschaffung spezieller Materialien nötig.ist

Anzeige