Newsticker

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Wendlingen. Fünf Einbrecher konnten am späten Dienstagabend in Wendlingen festgenommen werden. Das Quintett stieg gegen 22.35 Uhr über einen Stacheldraht auf das Gelände eines Schrotthandels in der Heinrich-Otto-Straße. Dort versuchten die Männer aus Firmenfahrzeugen Kraftstoff abzupumpen sowie Altmetall zu entwenden. Dabei wurden sie von einem Firmenmitarbeiter beobachtet, der sofort die Polizei verständigte.

Beim Eintreffen der Streifenwagen flüchteten die Einbrecher. Alle fünf konnten jedoch noch in Tatortnähe festgenommen werden. Bei den Männern handelt es sich um rumänische Staatsangehörige im Alter zwischen 23 und 40 Jahren. Alle sind bereits einschlägig polizeibekannt. lp

Anzeige