Newsticker

Einbruchserie aufgeklärt

Kirchheim. Beamte des Polizeireviers Kirchheim stellten bei einer Verkehrskontrolle Ende November fest, dass ein 25-jähriger Weilheimer mit einem gestohlenen Roller unterwegs war. Durch die im Anschluss von den Beamten des Polizeipostens Weilheim geführten Ermittlungen und das Diebesgut konnte eine Serie von Straftaten aufgeklärt werden.

Dem 25-jährigen werden insgesamt fünf Rollerdiebstähle, fünf Einbrüche in Vereinsheime und eine ganze Reihe von Einbrüchen in Bauwagen zur Last gelegt. Die Tatorte befanden sich in Weilheim, Holzmaden, Jesingen, Nabern und Aichelberg. Insgesamt muss er sich für über 20 Straftaten mit einer Schadenssumme von rund 6 000 Euro sowie mehreren Tausend Euro Sachschaden verantworten.lp

Anzeige