Kirchheim

Eine andere Welt ist möglich

Kirchheim. Die Stiftung Martinskirche lädt zur fünften Veranstaltung der Vortragsreihe „Werte, Ethik und erfolgreiches Wirtschaften“ in die Martinskirche ein. Am Montag, 25.  April, kommt Christian Felber um 19.30 Uhr in die Kirchheimer Martinskirche.

Anzeige

Felber ist Buchautor und Lektor an der Wirtschaftsuniversität Wien und thematisiert in seinem Vortrag eine gerechtere Welt und den Werteerhalt. Er ist Mitbegründer von Attac Österreich, freier Tänzer und hat zahlreiche Bücher geschrieben. Seine Kommentare erscheinen in zahlreichen österreichischen Tages- und Wochenzeitungen. Sein Buch: „Geld. Die neuen Spielregeln“ wurde als Wirtschaftsbuch des Jahres 2014 ausgezeichnet.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Volksbank Kirchheim-Nürtingen am Marktplatz, der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen in der Alleenstraße, der Kirchheim-Info, Max-Eyth-Straße, der Buchhandlung Zimmermann, der Christlichen Buchhandlung Bandle, Schülestraße, dem zentralen Gemeindebüro, Wi­derholtplatz 4 und an der Abendkasse. Einlass ist um 18.30 Uhr. Der Erlös aus dem Verkauf der Eintrittskarten dient dem Erhalt der Martinskirche und geht vollständig an die Stiftung Martinskirche. pm