Newsticker

Fahrer im Kreis mit Alkohol am Steuer

Kreis Esslingen. Gleich mehrfach musste die Polizei im Landkreis Esslingen gegen Verkehrsteilnehmer vorgehen, die unter Einfluss von Alkohol am Straßenverkehr teilnahmen. Gegen 16 Uhr geriet am Samstag ein 60-jähriger Pkw-Lenker auf der Landstraße in Richtung Lichtenwald auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier fast mit einem Fahrzeug. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Um 20.30 Uhr wurde bei einem 38-jährigen Autofahrer in der Vendelaustraße in Nürtingen Alkoholkonsum festgestellt. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren droht einem 19-jährigen alkoholisierten Fahranfänger, der ebenfalls durch Beamte des Polizeirevier Nürtingen am frühen Samstagmorgen in Neuffen angehalten wurde. Seinen Führerschein musste außerdem ein 22-jähriger Autofahrer um drei Uhr nahts in Notzingen abgeben, nachdem er auf der Kreisstraße mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen war und sich überschlagen hatte. Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch wahrgenommen, durch den Unfall verletzte sich der Mann zudem leicht.lp

Anzeige