Kirchheim

Feuerzangenbowle in Heidenheim

Kirchheim. Am Freitag, 12. August, fährt der Bürgertreff ins Naturtheater Heidenheim. Dafür wurde ein Kartenkontingent reserviert. Gespielt wird die „Feuerzangenbowle“. Die im Spielfilm mit Heinz Rühmann berühmt gewordene Geschichte des Romans von Heinrich Spoerl wird erstmals als Theaterstück im Naturtheater aufgeführt. Gespielt wird bei jedem Wetter, unter freiem Himmel, in idyllischer Waldkulisse. Das Publikum sitzt allerdings unter einem schützenden Dach. Die Hin – und Rückfahrt nach Heidenheim erfolgt mit dem Bus.

Anmeldungen mit Kartenreservierung nimmt das Büroteam des Bürgertreffs in Kirchheim von Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr entgegen.pm

Anzeige