Kirchheim

Filmabend im Quartierstreff

Kirchheim. Am Mittwoch, 20. April, um 19.30 Uhr wird im Treffpunkt „wir Rauner“ der Film „Vergiß mein nicht“ gezeigt.

David übernimmt für einige Wochen die Pflege seiner demenzerkrankten Mutter, um seinen Vater zu entlasten. Mit dem Einverständnis der Familie dokumentiert David diese Zeit. Plötzlich ist er Sohn, Betreuer und Dokumentarfilmer in einer Person. Der Eintritt ist frei.pm

Anzeige