Infoartikel

Gegen Bremerhaven sind die Bären los

Im Heimspiel am Samstag gegen die Eisbären aus Bremerhaven hoffen die Knights erstmals wieder auf volle Ränge. Wenn schon Lockdown, dann wenigstens stumme Anhänger, die Geld für eine gute Sache sammeln: Teddybären in gelben Knights-Trikots sollen am Samstag anstelle leibhaftiger Fans möglichst zahlreich auf der Tribüne sitzen. Jeder, der will, kann für 25 Euro seinen Stellvertreter in Bärengestalt in die Halle schicken und damit Gutes tun.
Die Teddys tragen den Namen des jeweiligen Spenders auf der Brust. Das so gesammelte Geld geht im Anschluss an gemeinnützige Kinder-Einrichtungen im Landkreis. Bestellen kann man die Bären solange der Vorrat reicht bis einschließlich Freitag im Fanshop unter shop.kirchheim-knights.de, per Mail an gs@kirchheim-knights.de oder telefonisch unter 0157/33780570. bk


Anzeige