Newsticker

Geldbußen und Fahrverbote

Kreis Esslingen. Empfindliche Geldbußen und Fahrverbote haben mehrere Fahrzeuglenker nach Verkehrskontrollen am vergangenen Wochenende im Kreis Esslingen zu erwarten. Aufgrund eines defekten Abblendlichtes fiel am Samstagnachmittag ein 60-jähriger Mann in Neckartailfingen auf. Die kontrollierenden Beamten stellten eine Alkoholisierung von 0,74 Promille fest.

Anzeige

Der identische Alkoholwert wurde am frühen Sonntagabend in Weilheim bei einem Opel-Lenker gemessen.

In Esslingen stand ein 19-jähriger Nissan-Fahrer in den frühen Morgenstunden des Montag unter Drogeneinwirkung und musste eine Blutprobe abgeben. lp