Lokale Kultur

Glänzende Ergebnisse

GÖPPINGEN Erfolgreich verlief am vergangenen Wochenende der Regionalwettbewerb "Jugend musiziert", der organisiert von der Städtischen Jugendmusikschule Göppingen - bereits zum fünften Mal in der Hohenstaufenstadt stattfand.

Anzeige

Rund 390 Kinder und Jugendliche aus den beteiligten Landkreisen Esslingen, Göppingen und Rems-Murr, so viele wie noch nie, haben an den Wettbewerbsvorspielen teilgenommen. Zahlreiche Musikliebhaber aus der Region besuchten an den beiden Wettbewerbstagen die öffentlichen Vorspiele. Das glänzende musikalische Niveau der jungen Talente, die idealen Wettbewerbsstätten Jugendmusikschule, Altes E-Werk, Stadthalle und Rathaus, aber auch die schöne Atmosphäre des Wettbewerbes fanden großen Anklang.

Der abschließende Höhepunkt des 43. Regionalwettbewerbs "Jugend musiziert" ist das Preisträgerkonzert, das am Sonntag, 12. Februar, um 17 Uhr im Großen Saal der Göppinger Stadthalle beginnt. Es musizieren Preisträgerinnen und Preisträger, die "mit hervorragendem Erfolg" einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb erhalten haben. Der Eintritt ist frei.

Eine Liste mit allen Preisträgern des Wettbewerbs "Jugend musiziert" in der Region kann im Internet unter der Adresse www.jms.goeppingen.de eingesehen werden.

pm