Kirchheim

Gleichgewicht von Säure und Base

Kirchheim. Unter dem Motto „Macht sauer wirklich lustig?“ findet bei der Familien-Bildungsstätte Kirchheim am Montag, 25. April, um 19 Uhr der Vortrag „Das Säure-Basen-Gleichgewicht“ statt. Voraussetzung für das Wohlbefinden und die Gesundheit ist ein gut funktionierender Stoffwechsel. Damit die Stoffwechselvorgänge geregelt ablaufen können, benötigt der Körper auch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Säuren und Basen. Verschiebt sich das normale Verhältnis, können unterschiedliche Beschwerden und Erkrankungen auftreten, zum Beispiel Müdigkeit und Konzentrationsschwäche bis hin zu Verdauungsstörungen, Erkrankungen des Knochens, Knorpels oder der Muskulatur. An diesem Abend erfahren die Teilnehmer, wie es zu einer Verschiebung von Säuren und Basen kommen kann und was man selbst tun kann, um das Gleichgewicht wieder herzustellen.

Die Anmeldungen nimmt die Familien-Bildungsstätte Kirchheim, Telefon 0 70 21/92 00 10, E-Mail info@fbs-kirchheim.de oder persönlich entgegen. Zusätzlich ist eine Abendkasse eingerichtet. pm

Anzeige