Newsticker

Handgranate und Gaswaffe im Gepäck

Gruibingen. Eine Handgranate und eine Gaspistole fanden Zollbeamte bei der Überprüfung eines serbischen Reisebusses in der Nacht zum Samstag auf der Autobahn 8 auf Höhe Gruibingen. Die Waffen waren in einem Kuriergepäckstück verstaut, das die Beamten mithilfe von Röntgentechnik durchleuchtet hatten. Die Zollfahndung übernahm die weiteren Ermittlungen.

Experten des Landeskriminalamts entschärften die Handgranate, die unter die Bestimmungen des Kriegswaffenkontrollgesetzes fällt. Der Gaspistole fehlte die erforderliche Kennzeichnung. 26 Schuss Munition und 2 800 Zigaretten befanden sich außerdem in dem Gepäckstück.lp

Anzeige