Newsticker

Hehlerquintett ist aufgeflogen

Esslingen. Eine Ermittlungsgruppe der Waiblinger Kripo führte über mehrere Wochen ein Verfahren gegen fünf Personen, die gewerbsmäßig der Hehlerei nachgegangen sein sollen. Am vergangenen Dienstag wurden alle fünf bei einem Einsatz in der Esslinger Innenstadt von Beamten der Waiblinger Kripo, die von Kollegen eines mobilen Einsatzkommandos unterstützt wurden, vorläufig festgenommen. Die Täter sind ein 41-Jähriger aus dem Raum Backnang, ein 28 Jahre alten Mann aus dem Ortenaukreis sowie ein 60-, ein 30- und ein 26-jähriger Mann aus dem Kreis Esslingen.

Die Tätergruppe steht im Verdacht, gestohlene oder unterschlagene Gegenstände, vornehmlich Schmuck und Uhren, angekauft und anschließend mit hohem Gewinn weiterverkauft zu haben.lp

Anzeige