Lokale Kultur

Jazz, Soul und jede Menge Blues

KIRCHHEIM "Soulful Jazz" mit dem "Soleil Niklasson Quartet" steht am Freitag, 10. Februar, um 20.30 Uhr im Kirchheimer club bastion auf dem Programm. Mit Soleil Niklasson ist eine der ganz großen Stimmen des Blues, Soul und Jazz in der Teckstadt. Die einstige Background-Sängerin von Rod Stewart gehört mittlerweile zu den ganz großen Stars der Blues-, Jazz- und Soulszene.

Anzeige

Die aus Los Angeles stammende Sängerin arbeitete in den USA und in Europa mit zahlreichen Größen der Rock- und Soulszene zusammen, wie etwa Linda Hopkins und Billy Preston. Die Debüt-CD ihrer Acoustik-Soul-Band "Hermosa" erntete glänzende Kritiken. Soleil Niklassons facettenreiche Stimme, ihre Präsenz und Ausdrucksfülle motiviert ihre Mitmusiker Joachim Raffel (Piano), Alex Morsey (Bass und Tuba) sowie Drummer Andreas Griefingholt immer wieder neu.

Gemeinsam zelebrieren sie eine wunderbare Mischung aus Soul, Gospel und Jazz. Karten für das Konzert in der Bastion sind erhältlich an der Abendkasse und im Vorverkauf bei Juwelier Schairer beim Rathaus, Telefon 0 70 21/24 04.

pm