arTeilnehmendeUnternehmen

Unternehmen Karatex

Cecil und Street One stehen für Freude und Lust an Mode aus frischen Farben und trendigen Schnitten

Seit vielen Jahren gibt es  in der Kirchheimer  Marktstraße Partner Stores  der Marken Cecil und Street One. Dies bedeutet, dass ein  örtlicher Unternehmer  sich verpflichtet in seinen Geschäftsräumen ausschließlich Ware der obengenannten Lieferanten zu verkaufen.

Cecil Store in Kirchheim unter Teck

Cecil und Street One stehen für Freude und Lust an  Mode aus  frischen Farben und  trendigen Schnitten.  Ständig  neue Mode, die schnellstens tragbar aus den neusten  Laufstegtrends umgesetzt wird, ist ein markantes  Merkmal dieser Unternehmen. Im Rahmen des CSR Projekts wird es daher  ein wichtiger Baustein sein, mit den Lieferanten ins Gespräch über Ihre weltweiten Produktionsstätten zu kommen. Dabei ist es das Ziel, zukünftig  den Kundinnen detailliert Auskunft über die Herkunft der Produkte, die Einhaltung internationaler Sozialstandards, sowie die Lieferkette  von Cecil+ Street One geben zu können.

Anzeige

 In beiden Geschäften arbeiten langjährige Mitarbeiter, die mit Kirchheim stark verbunden  sind. Das Team legt dabei großen Wert auf Beratung  und Service für die Kunden. „ Durch weitere Teamqualifizierungsmaßnahmen im Rahmen des CSR-Projektes ist es unser Ziel, jedes Teammitglied individuell weiterzuentwickeln und unseren Kundenservice damit weiter voranzubringen“ so Sonja Brüllke, die als Geschäftsleiterin für die Stores verantwortlich ist.

Zwei Auszubildende verstärken im Moment das Team, das jederzeit für Praktika v on Schülern  offen ist.

Die Entwicklung  eines Unternehmensleitbildes mit Werten wie Ehrlichkeit, Freundlichkeit und Wertschätzung dem Anderen gegenüber wurde  im Rahmen des CSR Projekts bereits  erarbeitet.

„ Für uns bedeutet CSR die bereits gelebte soziale Verantwortung als Unternehmen  weiter voranzutreiben“ so Sonja Brüllke zum Abschluss.

 

Street One und Cecil Store in Kirchheim unter Teck