Lokale Kultur

König Drosselbart

NÜRTINGEN Am Samstag, 28. Januar, spielt die Wintermärchenspielschar des Naturtheaters Heidenheim um 14.30 und 17 Uhr im Theater im Schosskeller in Nürtingen das Grimmsche Märchen "König Drosselbart".

Anzeige

Spannend für jüngere und ältere Theaterbesucher ist diese Fassung der Geschichte um die stolze Prinzessin "Spitzzunge" und König Drosselbart, der sich trotz ihres Hochmuts in sie verliebt. Als Bettler verkleidet gelingt es ihm aber doch, die biestige und verwöhnte Prinzessin von ihrem hohen Ross zu holen. Sie muss ihn begleiten und auf dem Markt wie eine Krämerin Töpfe verkaufen.

Durch das Leben in Armut weckt er ihr Mitgefühl für das einfache Volk und lehrt sie den Wert der Arbeit schätzen. Der in seiner Vaterrolle hilflose König Alois und sein Hofnarr, der je nach Situation mal Ausrufer, Zofenersatz und Spion sein muss; der charmante Diener König Drosselbarts, dem die Herzen der Zofen zufliegen; die ältlichen und eitlen Heiratskandidaten Marquis, Fürst und Herzog, sie alle sind liebenswerte, originelle Charaktere, die sich schnell in die Herzen ihrer Zuschauer spielen.

Es ist gute Tradition beim Naturtheater Heidenheim, dass eine Winter-Produktion auf die Bühne gebracht wird, die sowohl in Heidenheim als auch in anderen Orten gespielt wird. Dabei wird großer Wert gelegt auf überdurchschnittliche schauspielerische Leistung und Ausstattung.

Karten für die beiden Vorführungen gibt es an der Tageskasse und im Vorverkauf bei Stocker, Papier-Bücher-Bürobedarf in der Kreuzkirchstraße 4 in Nürtingen, Telefon 0 70 22 / 3 24 25 oder per Fax unter der Nummer 0 70 22 / 3 37 92.

pm