Newsticker

Kollision nach Unachtsamkeit

Kirchheim. Ein 57-jähriger Toyotafahrer und eine 74-jährige VW-Fahrerin befuhren am Dienstagvormittag hintereinander in Kirchheim die Jesinger Straße in Richtung Weilheim. Kurz vor der Kreuzung Jesinger Straße mit der Krebenstraße blinkte der Toyotafahrer rechts, um am Straßenrand zu parken. Als er das dort aufgestellte Halteverbotszeichen sah, blinkte er nach links und fuhr, ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten, wieder an. Es kam zur Kollision mit dem VW, wobei ein Sachschaden in Höhe von rund 9 000 Euro entstand.lp

Anzeige