Lokale Kultur

Konzert am Jugendtag

KIRCHHEIM "LINDE jugend & kultur" und die Gemeinschaft des Kirchheimer Handels City Ring veranstalten im Rahmen der Goldenen Oktobertage einen Jugendtag, bei dem am Freitag, 30. September, um 20 Uhr auch ein Konzert mit drei Bands auf dem Programm steht. Während des rund dreistündigen Konzerts werden die Kirchheimer Bands "Hughes The Blues", "Süd-Apotheke" und "Black & Proud feat. Juse Ju" ihr Können unter Beweis stellen.

Anzeige

Die fünf jungen Männer von "Hughes The Blues" spielen von traditionellem Blues über Country und Folk bis hin zu Rock Musik für die ganze Familie. Jedes Konzert ist dabei ein Erlebnis für Publikum und Band, denn die Musiker, die in der Instrumentierung Mundharmonika, zwei Gitarren, Schlagzeug und Bass zu hören sind, legen viel Wert auf das Improvisieren.

Ein paar Jungs, eine Gitarre und jede Menge Blödsinn im Kopf das ist die Gruppe "Süd-Apotheke". Humorvolle Texte, eingängige Melodien und eine eindrucksvolle Bühnenpräsenz zeichnen die Spaßvögel von der "Süd-Apotheke" aus. Sie machten schon mit vielen Auftritten auf sich aufmerksam unter anderem beim Kultur-Open-Air in Weilheim oder beim in der Linde veranstalteten Talentschuppen, bei dem sie gleich im Finale landeten.

"Black & Proud" wie sollen sich zwei auf die bürgerlichen Namen C. Schwarz und J. Stolz hörende Anglizismenfreaks auch sonst nennen? Dass die beiden rappen können, haben sie auf der Massig-Jiggs- und Triple-S-Platte und zahlreichen Live-Auftritten wohl zur Genüge bewiesen. Der mindestens genauso bekannte "Juse Ju" wird mit den zwei Burschen zusammen auf der Bühne stehen. Der mehrfache Battle-Gewinner gemeinsam mit "Black & Proud" auf einer Bühne das verspricht Party pur.

Mit drei erstklassigen Bands, freiem Eintritt und guter Bewirtung ist der Erfolg des Jugendtages am morgigen Freitag fast schon vorprogrammiert. Sollte das Wetter versuchen, die Konzertlaune zu trüben, wird die Veranstaltung einfach ins Kirchheimer Jugendhaus Linde in der Alleenstraße 90 verlegt.

pm