Newsticker

Kripo ermittelt nach Scheunenbrand

Lenningen. Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Mittwochnachmittag am Ortsende von Schopfloch in Richtung Donnstetten eine Scheune in Brand. Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren aus Lenningen, Ochsenwang und Kirchheim im Einsatz. Es gelang den Feuerwehrmännern den Brand zu löschen, bevor die in der Scheune stehenden Maschinen sowie ein Traktor in Mitleidenschaft gezogen wurden. Nach ersten Schätzungen entstand etwa 25 000 Euro Sachschaden. Da als Ursache Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, hat die Kriminalpolizei Nürtingen die Ermittlungen aufgenommen.lp

Anzeige