Newsticker

Lkw verliert Diesel – Ölsperre am Hafen

Wendlingen. Eine Verkettung unglücklicher Umstände hat am Donnerstagnachmittag zum Einsatz der Rettungskräfte auf dem Neckar geführt. Ein Lkw-Fahrer blieb kurz vor Mittag mit seinem 40-Tonner auf der A 8 auf der Neckarbrücke bei Wendlingen liegen. Aus seinem Tank liefen etwa 150 Liter Dieselkraftstoff aus, die in den Fluss gelangten. Die Feuerwehr errichtete gegen 14 Uhr eine Ölsperre am Hafen Plochingen. lp

Anzeige