Kirchheim

Lu Jong – Tibetisches Heilyoga

Kirchheim. Am Samstag, 23. April, findet in der Kirchheimer Volkshochschule ein Lu-Jong-Kurs statt. Lu Jong bedeutet wörtlich übersetzt: Körperschulung. Es handelt sich um heilende Körperbewegungen aus Tibet, die Gesundheit und Wohlbefinden fördern. Diese einfachen und leicht zu erlernenden Lu-Jong-Übungen konzentrieren sich hauptsächlich auf die Bewegung der Wirbelsäule. Ist die Gesundheit der Wirbelsäule eingeschränkt, so ist das Gleichgewicht aller Körpersysteme gestört. Die Übungen sind ein harmonisierendes Zusammenspiel von Form und Bewegung. Das Immunsystem wird gestärkt, und der Körper wird widerstandsfähiger.

Der Kurs findet von 10 bis 15.30 Uhr statt. Es gibt eine Mittagspause. Anmeldungen werden in der Geschäftsstelle der Volkshochschule unter der Nummer 0 70 21/97 30 30 entgegengenommen.pm

Anzeige