Kirchheim

„Made in Südwest“ stellt Recaro vor

Kirchheim. Am Mittwoch, 27. Juli, zeigt die SWR-Reihe „made in Südwest“ um 18.15 Uhr den Kirchheimer Sportsitzhersteller Recaro. Die Fernseh-Reihe stellt wirtschaftliche Spitzenleistungen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz in den Bereichen Industrie, Handwerk und Forschung vor. Oft geht es um mittelständische Familienbetriebe, die mit einem Nischenprodukt weltweit vertreten sind. Mit anatomisch geformten Sportsitzen ist das Unternehmen Recaro seit mehr als 50 Jahren bekannt. Porsche war der erste Kunde, der seinen „911er“ mit Recaro Sitzen auslieferte. Inzwischen feiert der Sitzpionier internationale Erfolge auf dem Gebiet Design. pm

Anzeige